Verlobungs-Bildreportage Trauringe

Date: August 21, 2016 Posted by: admin In: Eheringe und Trauringe

Wie selten gehenTrauringe verloren?
Schwer zu sagen, denn man weiß ja nicht, wie oft dann wirklich ein neuer Hochzeitsring gemacht wird – die Teile kosten ja auch nicht wenig Geld. Aber der Klassiker ist: Man verliert den Hochzeitsring im Badeurlaub, denn wenn noch mehr Bilder für Dich heiß ist, schwellen die Finger bekanntlich an. Geht man zum Erfrischen ins eiskalte Wasser, werden sie viel kleiner und glitschiger. Im vergangenen Jahr hatten wir ein Pärchen, bei dem der Ring des Bräutigames gleich in den ersten Wochen der Flitterwochen verlorengegangen ist – der böse Schreck.

Trauringedesigns sind besonders fuer fast alle BRAUTPAARE an der Hochzeit sehr BESONDERS wertvoll. Mit Sicherheit der bedeutende Hoehepunkt der Eheschliessung.

Jede wahre Liebe IST etwas ganz tolles, dass es so Weise oft zweimal sein kann. Und wenn wir ja zueinander sagen und uns gegenseitig die schoenen Trauringe fuer die Hochzeit ueber den Ringfinger der linken Hand streifen, in diesemm Fall moechten wir, welches sich einzig und allein diese Besonderheit auch in den besonderen Eheringen ausdrueckt. Was aber macht einRingpaar zu einem unverwechselbaren Schmuckstueck unseres liebevollen gegenseitigen Versprechens der Liebe, das es sein soll? Wir haben hier 3x zusammengestellt, washandgeschmiedete Weissgoldtrauringe zu etwas ganz zu 100% persoenlichem macht.

Trauringe erweisen sich fuer alle, oder besser gesagt fast alle, Paare waehrend der Vorbereitung der Hochzeit sehr besonders unverzichtbar.

Für die Hochzeit geeignete Trauringe vom Goldschmied für trendige Musiker die in naher Zukunft Heiraten werden – Top cooler TIPP aus dem Goldschmiede-Atelier

Trauringe sind fuer einen Teil der Brautpaare an der Hochzeit sehr BESONDERS wertvoll. Der romatische Hoehepunkt des Tages.

Was Sie eingravieren lassen koennen, haengt fast immer ebenfalls ein wenig von der der Eheringe-Breite ab und welche Art Gravuren der GOLDSCHMIED (Hersteller) anbietet. Fragen Sie deshalb vorab beim GOLDSCHMIED (GOLDSCHMIED), was bei dem Ring, den Sie sich ausgesucht haben, moeglich ist.
Trauringesind keine teuren Schmuckstuecke im eigentlichen Sinne, zudem auch falls die traditionellen Designs umwerfend wunderschoen sind. Einen Ohrklipp oder Armreifen oder eine goldene Halskette legen wir uns an, weil es uns beiden schmueckt, weil uns gerade danach ist oder weil edle Schmuck zu dem Brautkleid passt, welches wir heute austragen moechten. Danach wandert ein einzigartiges Schmckstueck wieder in den Schmuckkasten, wo es auf seinen bald bevorstehenden Einsatz wartet. Den edlen Hochzeitsring aber legen wir am Tag des „JA“worts an und – zumindest in der aktuellen Theorie – nie wieder ab. Natuerlich gibt es in dieser Hinsicht Ausnahmen, falls man zum Beispiel einen Beruf hat, bei dem man ihn aus Sicherheitsgruenden oder weil er allzu sehr leiden koennte, auszieht. Ansonsten aber gilt: Der Trauring begleitet uns beiden ueberall hin, denn er ist kein Schmuck, sondern ein taeglich wiederholtes leibevolles Versprechen: Ich bin immer und ueberall verbunden mit diesem einen Menschen
Und weil er uns beiden ueberall hin begleitet, „erlebt“ er auch alles, was wir erleben; und hin und wieder bekommt er auch ein paar Dellen ab, so wie wir. Und genau diese kleinen Kratzer oder Kerben verleihen ihm eine „Geschichte“, wo wie auch eine ehe eine Geschichte hat. Dellen sind Lebensspuren. Sie machen die Hochzeitringe einzigartig und unverwechselbar.

Trauringedesigns erweisen sich fuer fast alle Paare bei der Trauung sehr besonders bedeutend.


Goldschmied gibt Rat zur Suche der Trauringe

Grosse Kleinkinder sind ja an Hochzeiten selten für eine traurige Überraschung gut. Wir erinnern uns an diesen Jungen, der es nicht lassen konnte, auf den Schleier der Braut zu hopsen: Auch dieses Mädchen, um das es hier geht, hat es unverfroren hinter den Ohren. Erst geht es ja ewig, bis der Bub endlich tut, was er sollte. Oder es zumindest danach aussieht. Denn eigentlich hat etwas ganz anderes im Kopf, wie der lustige Schluss des tollenFilmausschnittes offenbart.

Im Prozess vor dem Luzerner Amtsgericht verlangte er von dem professionellen Hochzeitsphotographen bereits angezahlte Geld zurück. Er war lediglich bereit, 32 % des vereinbarten Honorars in Höhe von 8564 Euro zu bezahlen. Der Fotograf habe eine unbrauchbare Arbeit abgeliefert. Von den bereits gezahlten 8834 Euro forderte der Kläger 8834 Euro zurück. Der Fotograf forderte hingegen den ganzen Rest des vereinbarten Honorars.
Der ernsteKläger hatte sich nach eigenen Angaben extra um einen Fotografen bemüht, der sich mit den Gepflogenheiten auf italienischen Hochzeitszeremonien auskennt. Im Vorfeld der Hochzeitszeremonie sei besprochen worden, dass jeder wichtige Punkt der Hochzeitsfeier im Detail bildlich festgehalten werden muss.

So hat ihre Kreisform kein Ende, verschlungene Trauringemodelle können nicht getrennt werden, ohne sie weiter zerstören, sie ähneln dem neuzeitlichen Zeichen für Ewigkeit, und oft werden möglichst dauerhafte Metalle verwendet – sämtlich Zeichen für die im Kontext der Ehe über alle Massen positiv konnotierten Konzepte Ewigkeit und Zweisamkeit. Spezielle Ringformen tragen auch religiöse Bedeutung wie die Verwendung dreiteiliger eiserner Trauringedesigns mehr Links Symbolisierung der christlichen Dreifaltigkeit.
Auch das Christentum kennt ein Trauringepaar: dieser wird jedoch nur rituell genutzt; während der romantischen Hochzeitszeremonie wird der jungen Braut ein solcher Hochzeitsring an den Zeigefinger der rechten Hand gesteckt

Comments are currently closed.